Backup

Wie lange brauchst Du, bist Du wieder einsatzfähig bist?

Im Ernst, wenn in einer kritischen Phase - ungeduldige Kunden warten, etwas muss fertig werden, Urlaub steht bald an - also genau dann, wenn Du am wenigsten damit rechnest und es wirklich nicht gebrauchen kannst, wenn Du genau dann morgens den Laptop aufmachst und Du die Meldung bekommst: No Harddisk found...

Wie lange dauert es, bis Du

  • Dich vom Schock erholt hast (erst mal Kaffee/Tee/warme Milch!)
  • die üblichen Lösungen durchgegangen bist (alle Verbindungen ok? BIOS ok?)
  • die Situation akzeptierst (Mist,Mist,Mist)
  • und dann endlich wieder arbeiten kannst?

Sind das eher Minuten, Stunden oder Tage?

Oder vielleicht gar nicht, weil es kein Backup gibt?

Achwas, Backups haben wir alle, im Zweifelsfall irgendwo in der Cloud. Na gut, vielleicht zählt die Cloud auch nicht.

Aber wie sieht es mit dem Restore aus? Also, wie lange dauert es, bis Du wieder einen Rechner hast, auf dem alle Daten zur Verfügung stehen und Du wieder arbeiten kannst. Diese Frage hatte Joel Spolsky vor ein paar Jahren gestellt, aber lange Zeit habe ich das nicht so richtig ernst genommen.

Bis mir im letzten Jahr im Mai meine gerade 2 Monate neue SSD abgeraucht ist. Glücklicherweise war die vorher eingebaute Festplatte noch in unverändertem Zustand und konnte direkt wieder benutzt werden. Aber da die SSD kleiner war als die HDD hatte ich einige Sachen verschoben, Backup-Prozeduren verändert usw. Als Endergebnis waren dann eben doch ein paar Tage Arbeit weg. mehr..

Syndicate content